Kompaktfilter V 6

Anwendung:

Kompaktfilter werden alternativ zu herkömmlichen Taschenfiltern als Vor- und Hauptfilter in Lüftungs- und Klimaanlagen eingesetzt. Durch hohe Leistungsdaten hinsichtlich Nennvolumenstrom, Druckdifferenz, Staubspeicherfähigkeit und Standzeit können die Kompaktfilter dort eingesetzt werden, wo große Volumenströme und lange Filterstandzeiten gefordert werden.

Materialaufbau:

Die Filterpakete sind V-förmig angeordnet und bestehen aus hochwertigen Zellulose- und Glasfaserpapieren mit unterschiedlichen Wirkungsgraden. Um hohe Filterflächen zu erreichen, ist das Filtermedium eng gefaltet (plissiert). Durch die Abstandhalter aus Textilfäden wird eine gleichmäßige Struktur der Falten gewährleistet. Der Filterrahmen ist aus stabilem Kunststoff.